2004 FRAUEN AUF MÄNNERBEINE KÄMMEN, Bonn

Aktion im Frauenmuseum Bonn, 3. – 5.12.2004

Im Frauenmuseum in Bonn kämmte Billie Erlenkamp Akte voluminöser Frauenkörper auf die Unterschenkel interessierter Objektträger. Die Männer, die ihre Beine für das temporäre Haarbild zur Verfügung stellten, wurden durch angenehm zärtlichen Pinselstrich am Bein gerührt und gleichzeitig als Objektträger für die Kunst degradiert. Ein sehr ambivalentes Gefühl, wie einige von ihnen berichteten.